SIMONSWERK BANDTECHNIK

Erfolgreicher Tag der Ausbildung

Einmal hinter die Kulissen schauen – das haben über 20 Unternehmen in Rheda-Wiedenbrück am Samstag den 29.02.2020 ermöglicht. Am „Tag der Ausbildung“ wurden die Türen für interessierte Schülerinnen, Schüler und Eltern geöffnet.

Auch SIMONSWERK war wie im letzten Jahr wieder als mitinitiierendes Unternehmen dabei. Vom 10:00 bis 15:00 Uhr waren die Türen unserer Lehrwerkstatt für Besucher geöffnet. So konnten die Schülerinnen und Schüler die technische Ausbildung bei SIMONSWERK live erleben und sich ein Bild vom Alltag eines Auszubildenden im gewerblichen Bereich machen.


Wie sieht überhaupt so ein Werkzeug aus, das unsere Werkzeugmechaniker herstellen? Welche Maschinen sind im Einsatz und welche Arbeitsschritte nötig? Welche Aufgaben haben Industriemechaniker in der Instandhaltung und welche Tätigkeiten übt ein Maschinen- und Anlagenführer aus? Diese Fragen haben unsere Auszubildenden den SchülerInnen an ihrem eigenen Arbeitsplatz beantwortet. Neben unserer CNC-Maschine konnten auch konventionelle Drehmaschinen, elektropneumatische Aufbauten und Übungsprojekte der Auszubildenden erlebt werden.

Wir freuen uns, dass so viele Besucher Interesse an unserer Ausbildung gezeigt haben. Der Tag der Ausbildung 2020 war wieder ein voller Erfolg.