SIMONSWERK BANDTECHNIK

Hinter den Kulissen - So ist unsere Azubiseite entstanden

 

Es war ein großes Projekt – wir wollten eine neue Seite rund um unsere Ausbildung online bringen.


Die SIMONSWEK-Azubi-Seite soll nicht nur über freie Ausbildungsplätze informieren. Unser Ziel ist es, Schüler nicht nur über die Aufgaben zu informieren, die in dem gewünschten Ausbildungsberuf auf sie zukommen. Sie sollen auch ein Gefühl dafür bekommen, wer SIMONSWERK ist, was für Menschen unsere Mitarbeiter sind und welche Argumente es gibt, die Ausbildung genau bei uns zu absolvieren.

 

Um die Vorteile der Ausbildung bei SIMONSWERK zeigen zu können, hielten wir es für die beste Idee, unsere Auszubildenden selbst zu Wort kommen zu lassen. Sie gaben einen Einblick in Ihre Aufgaben während der Ausbildung und erzählten wie es ist, hier bei SIMONSWERK zu arbeiten. So konnte eine sehr lebendige Homepage entstehen, auf der unsere Auszubildenden über das aktuelle Geschehen bei uns berichten.

Hinter den Kulissen - So ist unsere Azubiseite entstanden - Simonswerk GmbH
Hinter den Kulissen - So ist unsere Azubiseite entstanden - Simonswerk GmbH

 

Natürlich steckte eine ganze Menge Arbeit hinter so einem großen Projekt. Aber auch hier waren unsere Kollegen von Anfang an eingebunden. Uns war es sehr wichtig, nicht irgendwelche Menschen abzubilden, sondern Personen, denen Ihr tatsächlich hier bei SIMONSWERK begegnet. Also: unsere Auszubildenden haben uns nicht nur dabei geholfen, die Seiten mit Inhalt zu füllen, sondern waren auch (wie wir finden sehr gute) Models für die zahlreichen Bildstrecken.

 

 

 

Sophia beispielsweise ist selbst begeisterte Hobby-Fotografin. In unserem Fall stand sie selbst vor der Kamera. Sascha ist aktiver Fußballspieler im SC Rheda – und durfte für unsere Zwecke im Serverraum kicken. In unserer Lehrwerkstatt wurde die Arbeit an den verschiedenen Arbeitsplätzen dokumentiert – natürlich mit fleißigen Statisten im Hintergrund! Der Beruf des Werkzeugmechanikers lässt sich am besten … am Werkzeug zeigen. Also auf zu unseren großen Stanzen. Hier hatte nicht nur Robin Spaß, auch die Kollegen fanden das die ganze Aktion und Umsetzung unterhaltsam. Denn auf den Tischen und Bänken findet man unsere Auszubildenden sonst eher selten. Am Ende war es zwar ein langer Tag, aber wir hatten alle unglaublich viel Spaß. Und wir finden, das Resultat kann sich sehen lassen. Das Shooting war ein voller Erfolg!

 

 

Hinter den Kulissen - So ist unsere Azubiseite entstanden - Simonswerk GmbH