SIMONSWERK BANDTECHNIK

Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Frästechnik

Was erwartet Dich? 

Als Auszubildender zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) bringst Du Deine ganze Präzision und Dein handwerkliches Geschick in die Herstellung von Bauteilen für unsere Maschinen und Werkzeuge ein. Deine Arbeit an unseren CNC-Werkzeugmaschinen ist daher für uns unverzichtbar. Während Deiner Ausbildung lernst Du alle Fertigungsverfahren kennen – vom Bohren und dem konventionellen Drehen und Fräsen bis hin zur Programmierung unserer CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen sowie dem Schleifen.


Was erwarten wir von Dir?

Für Deinen Einstieg bei SIMONSWERK ist ein guter Hauptschulabschluss oder eine insgesamt gute Mittlere Reife Voraussetzung. Vor allem gute Noten in Mathematik, Deutsch und Physik sind erforderlich. Du solltest zudem über räumliches Denken verfügen, präzise arbeiten und ein gewisses handwerkliches Geschick mitbringen. Da Du auch mal mit Deinen Kollegen zusammen große Bauteile wechseln musst, solltest Du gerne im Team arbeiten.


Du willst mehr?

Während der Ausbildung betreut Dich Dein Ausbilder. Er bereitet Dich in unserer Lehrwerkstatt gründlich auf Teil 1 und Teil 2 der Abschlussprüfung vor. Deshalb schließen Auszubildende bei uns die Prüfungen mit einem guten Ergebnis ab. Vom regelmäßigen Feedback-Gespräch über einen CAD-Lehrgang oder einen Schweißerschein findest Du viele Möglichkeiten, um Dich weiterzubilden.


Wir sind ein starkes Team

In jeder Abteilung fi ndest Du Kolleginnen und Kollegen, die Dir gerne helfen, wenn Du mal nicht weiterweißt. Das gibt Dir vor allem am Anfang mehr Sicherheit. Du wirst schnell merken, dass es hier tolle Leute gibt, die Dich unterstützen, Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen und mit Dir lachen. Sie alle wollen, dass Du Dich hier wohlfühlst und jeden Morgen mit einem Lächeln zur Arbeit gehst. 

 

Deine Zukunft bei SIMONSWERK

SIMONSWERK bietet Dir Sicherheit und viele gute Chancen, denn SIMONSWERK ist ein wachsendes Unternehmen mit modernen Arbeitsplätzen und zukunftsorientierten Arbeitsmethoden. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Deshalb bleiben unsere Auszubildenden auch gern nach ihrer Ausbildung bei uns. Deine Zufriedenheit ist uns wichtig, denn als Azubi bist du die Zukunft von SIMONSWERK.

 

Weitere Ausbildungsberufe bei SIMONSWERK

SIMONSWERK bietet Euch ein abwechslungsreiches Ausbildungsprogramm. Informiert Euch auch zu den Berufen Werkzeugmechaniker/in und Industriekaufmann/-frau.

  

Lisa PfaffAusbildungswesen
  • 3,5 Jahre, 
    35 Std./Woche,
    30 Tage Urlaub
  • Mittlere Reife
  • 981.- bis 1.197.-
    + Urlaubs- und
    Weihnachtsgeld
  • Duales Studium,
    Techniker (IHK) oder
    Meister

Bewirb Dich jetzt!

SIMONSWERK GmbH
Personalabteilung
Bosfelder Weg 5
33378 Rheda-Wiedenbrück

Handwerkliches Geschick und Teamarbeit


Maurice und Fabio kennen sich auch privat sehr gut. In ihrer Freizeit schrauben sie gerne gemeinsam an Autos. Das ist natürlich für ihre Ausbildung von Vorteil. Sie trainieren ihr handwerkliches Geschick und lernen den anderen so gut kennen, dass sie sich ohne Worte verstehen können.


„Die Arbeit an Maschinen macht Spaß. Noch besser ist es mit den besten Arbeitskollegen.“ Maurice

News

Start der neuen Azubis 2022

Erfolgreicher Start der neuen Auszubildenen bei SIMONSWERK.

Mehr erfahren

Azubifit 2022

Fit in das Berufsleben starten – das ist die Herausforderung für unsere neuen Auszubildenden.

Mehr erfahren

Tipps zur Bewerbung

Erfolgreich bewerben bei SIMONSWERK

Mehr erfahren